pokpok : Tracking Kottan : Drohbriefe : Kleingartenanlage Blumenfreunde
Ort: 1210 Wien, Kleingartenanlage Blumenfreunde [Google Maps]
Besuchsdatum: 2003-02-22
Szene/Handlung:
In der Folge Drohbriefe lebt die Hauptfigur Frau Komarek in einer Kleingartensiedlung, die als "Kleingartensiedlung - Tangente Nord" tituliert ist. Viele Teile der Handlung, z.B.: die nachbarschaftlichen Kleinkriege, Drballas Fund einer Leiche und die Befragung des Kaufhofbesitzers Vivyrall, spielen hier.
Ortsbeschreibung:
Tatsächlich wurden diese Teile in der Kleingartenanlage Blumenfreunde im 21. Bezirk, also ganz und gar nicht an der Südost Tangente (A23), gedreht. Die Kleingartenanlage befindet sich in der Nähe der oberen alten Donau (Wasserpark) nördlich des transdanubischen Endes der Floidsdorfer Brücke die danach in die Floridsdorfer Hauptstraße übergeht. Die Donauuferautobahn (A22) führt ebenfalls dort vorbei an der Kleingartensiedlung entlang. Direkt an der Zufahrt zur Kleingartenanlage, an der Ecke Fännergasse (Bild 3) - Pichelwangergasse, steht ein auffälliges Gebäude. Die Rede ist vom, schon aus der Ferne sichtbaren, Floridotower. Der Floridotower dürfte Büros und ein Einkaufszentrum beherbergen.
Auffälligkeiten/Veränderungen:
Am Anfang war es ohne Ortskenntnisse schwierig die Kleingartenanlage überhaupt zu finden. Ein wichtiges merkmal ist der oben erwähnte Floridotower. Dieser stand zu Drehzeiten von Kottan ermittelt natürlich noch nicht. Dort wo Kottan sein Auto parkt und er einmal seiner Reifen, eimal seiner Sitze und dann seines ganzen Autos bestohlen wird führt Heute keine kleine Straße mehr vorbei. Jetzt befindet sich dort eine hohe Schallschutzmauer und dahinter die bereits erwähnte Donauuferautobahn. Es war sehr schwierig auszumachen wo das Haus der Frau Komarek gestanden hat. Angeblich wurde es bereits abgerissen, andere Häuser selber Kategorie und selben Alters gibt es jedenfalls noch (Bild 3). Das Haus muss sich im Südteil, nahe der Autobahn, befunden haben, möglicherweise auf der rechten Seite auf Bild 2. Heute stehen dort ausschließlich neue Häuser, die eher kleinen Einfamilienhäusern als Schrebergartenhütten gleichen. In der Folge kurz zu sehen ist die Telefonzelle auf Bild 4. Sie taucht im Hintergrund auf, nach dem Fund der Leiche von Frau Reitmayr als Frau Komarek Schremser über den Liebhaber von Frau Reitmayr aufklärt. Das Schutzhaus Blumenfreunde taucht auch kurz in der Folge auf. Heute präsentiert es sich allerdings mit einem komplett neuen Verputz.

pokpok : Tracking Kottan : Drohbriefe